Logo Jugendarbeit

 Jugi Albes

 Rümlang Aktuell...

Outdoorweekend

Sonntag, 08 Mai 2016 17:53

Am Wochenende vom 4. & 5. Juni 2016 fand das "Outdoorweekend" statt. Die Jugendlichen ab der 5.Klasse bis 18 Jahre konnten sich entweder für einen oder beide Tage anmelden. Übernachtet wurde dann zu Hause.

Am Wochenende vom 4. & 5. Juni 2016 fand das "Outdoorweekend" statt.  Am Samstag reiste Sabrina mit den angemeldeten Jugendlichen in den Seilpark nach Kloten. Dort gab es eine Einführung, wie man den Park nutzt, Techniken vom Klettern wurden erklärt und dann konnte es los gehen. Währen drei Stunden konnten die verschiedenen Routen beklettert werden und die Jugendlichen erprobten ihre Kletterfähigkeiten, versuchten so die schwierigen Routen aus und mussten zum Teil auch ein bisschen Höhenangst überwinden. Anschliessend war ein Sprung ins kühle Nass des Freibads Kloten geplant. Trotz des bewölkten Wetters blieb noch Zeit im Freibad zu verweilen. Zum Aufwärmen wurden anschliessen über dem Feuer feine Würste grilliert. 

Am Sonntag gab es eine super Schnitzeljagd. Da gab es 12 Posten zu lösen, die in kleinen Gruppen gesucht werden mussten. Die Posten gaben jeweils Hinweise für den Standort des nächsten Postens. Es gab schwierige Rätsel zu lösen, Orte auf Fotos zu erkennen, Gedichte zu dichten und vieles mehr. Bei jeder Aufgabe konnten Buchstaben gesammelt werden, die am Schluss zu einem Lösungswort sortiert werden mussten. Der letzte Posten befand sich am Waldrand bei einer schönen Grillstelle, wo sich alle mit feinen Würsten, Schlangenbrot und Schoggibananen verpflegen konnten.

Es war ein riesen Spass!!

Mehr in dieser Kategorie: Das Jugi macht Sommerpause »